Meine Tipps, um möglichst produktiv zu sein

Kennst du dieses Gefühl, wenn du produktiv sein möchtest aber sich am Ende des Tages nichts getan hat und die Zeit einfach verflogen ist?

Ich kenne dieses Gefühl auch und ich hasse es. Oft habe ich dann das Gefühl, ich habe meine Zeit verschwendet.

Unsere Zeit ist nun mal das wertvollste Gut was wir haben.

Ich werde dir hier ein paar Impressionen geben, was ich tue, um möglichst produktiv zu sein und um meine Zeit nicht zu verschwenden:

  1. Das Wichtigste ist, dass du dein „Outcome” kennst – also genau weißt, was dein Ziel ist und was du erreichen möchtest. Denn wenn du dein „Outcome“ nicht kennst, weißt du nicht, wie viel du tun musst bzw. es ist schwer zu bewerten, ob man jetzt produktiv war oder seine Zeit verschwendet hat, da das Ziel nicht gesetzt wurde.
  2. Du solltest danach, genau die Aktionen durchführen, die dich zu deinem „Outcome“ bringen.

Du solltest dir zur Hilfe nicht eine „To Do Liste“ schreiben, sondern eine Liste mit deinem Outcome und den notwendigen Aktionen, die dich an dein Ziel führen.

  1. Du solltest wissen, was funktioniert und was nicht funktioniert.

Die erfolgreichsten Menschen sind erfolgreich, weil sie viele Dinge ausprobiert haben, die nicht funktioniert haben. Auf dem Weg haben sie aber auch die Dinge ausprobiert, die funktioniert haben.

„The master has failed more times than the beginner has ever tried.”

Finde heraus, was funktioniert und was nicht. Suche nach einer Person, die bereits das hat, was du gerne hättest oder wo du gerne hin möchtest und lerne von ihr, wie sie es geschafft hat.

“Do things what people, who already have what you want, do.“

  1. Wenn du dein „Outcome“ erreicht hast, zeige anderen, wie du es gemacht hast. Es gibt nichts wertvolleres, als Content mit anderen zu teilen.

In vielen Bereichen, ist es ein wichtiger Bestandteil für den du bezahlt wirst – helfe so vielen Menschen wie möglich dasselbe zu tun, um möglichst erfolgreich zu werden.

Sei eine Inspiration für andere und gebe zurück. Es wird sich früher oder später alles auszahlen.

„Life is a boomerang. What you give, is what you get.”

Annabelle xx

WEITERE ARTIKEL